Selected:

Zusatzlizenz MM: Materia Medica - W. Boericke - Handbuch der hom. Arzneimittellehre

60.00

Zusatzlizenz MM: Materia Medica – W. Boericke – Handbuch der hom. Arzneimittellehre

60.00

Verlag: Narayana Verlag | Link: https://www.narayana-verlag.ch/

Titel: Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre

Autor: W. Boericke

Inhalt: Materia Medica

Lizenz: Digital für Complete Dynamics

Lizenzlaufzeiten: Dauerlizenz

Upgrades Buchlizenz: kostenlos

Support: kostenlos

SKU: 00045 Categories: ,

Description

Verlag: Narayana Verlag | Link: https://www.narayana-verlag.ch/

Titel: Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre

Autor: W. Boericke

Inhalt: Materia Medica

Lizenz: Digital für Complete Dynamics

Mit dem Boericke als Arzneimittellehre mit mehr als 1200 Mitteln und dem Kent als Repertorium ist man gut gerüstet, um homöopathisch tätig zu werden.

A. Voegeli: “Den guten Homöopathen erkennt man daran, dass auf seinem Schreibtisch der Kent und der Boericke liegen.”

 

William Boericke (1849-1929)

 wurde am 26. Nov. 1849 in Österreich geboren. Er studierte ein Jahr an der medizinischen Universität Wien, bevor er in die Vereinigten Staaten emigrierte. Er graduierte am Hahnemann Medical College in Philadelphia 1880. Bald danach zog er nach San Francisco um, wo er als Homöopath für mehr als fünfzig Jahre arbeitete.

Er war Mitbegründer des Pacific Homoeopathic Medical College in San Francisco und des Hahnemann Hospital 1881. Dieses wurde in die Universität von Kalifornien integriert, in der er der erste Professor für homöpathische Materia Medica und Therapie wurde. Hier arbeitete er 30 Jahre lang. 1901 veröffentlich-te er seine homöopathische Materia Medica. Es wurden neun Ausgaben gedruckt. Sein Bruder Oscar fügte 1906 ein Repertorium hinzu.

Keine andere kurzgefasste Arzneimittellehre ist bei uns so verbreitet wie “der Boericke”.

Reviews

There are no reviews yet.

Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.

Close Menu
×
×

Cart